Aktuelles Vibrationstherapie mit dem Novafon Schallwellengerät

Von Hunden und den meisten Katzen wird die Behandlung sehr gut angenommen und ist kombinierbar mit anderen Behandlungsmethoden z.B. der Laserbehandlung. Auf Grund der Erwärmung des Gewebes und der besseren Blutzirkulation wird Ihr Tier zuvor untersucht und es werden mit Ihnen bestehende Grunderkrankungen und Medikamente besprochen. Nicht jede Behandlungsmethode ist für das Tier im Moment des Praxisbesuches auch geeignet.
Auch die Schallwellenbehandlung hat ihren Ursprung in der Humanmedizin. Großen Einsatz finden die Schallwellenbehandlungen im sportmedizinischen und Reha-Bereich.
Es gibt Berichte des Frauenhofer-Instituts.
- für die Körperwahrnehmnung z.B. bei Lähmungen oder für ältere Tiere 
-
Ausgleichung von einseitigen Belastungen
-
zur Narbenbehandlung bei gut verheilten Narben
-
Muskelverhärtungen, Störungen der Muskelspannung, Muskelschmerzen, Lockerung von Verkrampfungen
-
Arthrose (Pfotenbehandlungen werden sehr gut und gerne angenommen, auch bei Tieren, die empfindlich sind)
-
Neuropathische Schmerzen
-
Verbesserung der Blutzirkulation
-
Erwärmung des Gewebes
-
Triggerpunktbehandlung

Rückblick
Zu meiner Person
Praxisbeispiele
Meine Praxis
Behandlungsformen
Lasertherapie
Bioresonanzmethode
Homöopathie
Vibrationstherapie
Spenglersan-Kolloide
Mykotherapie
Beratungsleistungen
Spielend lernen
Therapiehundearbeit
Seminare/Vorträge
Literatur
Kooperation
Galerie
Presse
Links
Kontakt
Impressum